Kirchwald

zwischen Tälern und Bergen

Sportclub Kirchwald 1929 e.V.

Wappen SC KirchwaldWappen SC KirchwaldDer Sportclub Kirchwald 1929 e.V. ist der mitgliedstärkste Verein im Bereich der Ortsgemeinde Kirchwald.

1929 als DJK Kirchwald gegründet, wurden ab 1935 alle katholischen Vereine verboten und der Verein in Fußballverein Kirchesch umbenannt.

Als 1970 der Zusammenschluss der Ortsteile Kirchwald und Waldesch erfolgte, fusionierten auch die beiden bis dahin selbstständigen Vereine unter dem Namen SC Kirchwald 1929 e.V.

In der Regel nahm der Verein mit zwei Seniorenmannschaften, einer Alte-Herren Mannschaft, sowie zahlreichen Jugendmannschaften, am Spielbetrieb teil.

Vereinsheim SC KirchwaldVereinsheim SC KirchwaldWesentliche Höhepunkte für den Verein stellten der meist in Eigenleistung erstellte Bau eines Vereinheimes am Sportplatz im Jahr 1992 dar und die Umwandlung des Sportplatzes in ein Rasenspielfeld 2011.

Heute gestaltet der SCK seinen Spielbetrieb im Seniorenbereich zusammen mit dem Nachbarverein TuS Langenfeld in der SG Kirchwald/Langenfeld, wobei der Spielbetreib halbjährlich zwischen den beiden Orten wechselt.

Im Jugendbereich stehen in einer JSG Kirchwald/Langenfeld/Baar/Herresbach Fußballangebote vom Bambinialter bis zur A-Jugend zur Verfügung.

SportstudioSportstudioAktuelle Daten zum Vereinsvorstand und den freizeitsportlichen Angeboten sind über die Homepage „sckirchwald.de“ oder im Bereich der tagesaktuellen Meldungen über facebook „SC Kirchwald“ zu erlangen.

© Ortsgemeinde Kirchwald
Amselweg 5
56729 Kirchwald
Tel.: 02651 / 1546 oder 90 25 88

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung