Kirchwald

zwischen Tälern und Bergen

Aus der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 18.02.2019

Tagesordnung:

1. Bekanntgabe der in nicht öffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse

2. Zustimmung zur Annahme einer Spende

3. Vergabe der Regenerationsmaßnahmen Sportplatz

4. Anschaffung eines Hochentasters; Auftragsvergabe

5. Neubeschaffung von Spielgeräten für den Spielplatz am Kindergarten und den Finkenweg.

6. Anschaffung einer Wandertafel - Auftragsvergabe -

7. Mitteilungen

8. Einwohnerfragestunde

 

1 Herr Ortsbürgermeister Pung gibt den in nichtöffentlichen Sitzung gefassten Beschluss bekannt.

 

2 Beschluss: (einstimmig)

Der Ortsgemeinderat genehmigt die Annahme folgender Spende:

Kreissparkasse Mayen, St. Veit-Straße 22-24, 56727 Mayen in Höhe von 350,00 € für die  Förderung der Heimatpflege

(Spende zugunsten der OG Kirchwald für die Heimatpflege).

 

3 Beschluss: (einstimmig)

Der Ortsgemeinderat beschließt, den Auftrag für die Regenerationsarbeiten Sportplatz an die Fa. Eurogreen GmbH zu vergeben.

 

4 Beschluss: (einstimmig)

Der Ortsgemeinderat beschließt, den Auftrag zur Anschaffung eines Hochentasters mit Winkelgetriebe an die Firma Alois Kast zu vergeben.

 

5 Beschluss: (einstimmig)

Der Ortsgemeinderat beschließt, den Ortsbürgermeister zu ermächtigen, nach Ausschreibung den wirtschaftlichsten Bieter mit der Lieferung von neuen Spielgeräten auf dem Spielplatz des Kindergartens und im Finkenweg zu beauftragen.

 

6 Beschluss: (einstimmig)

Der Ortsgemeinderat beschließt, den Auftrag zur Anschaffung einer Wandertafel an die Firma Schildertechnik-Paschold zu vergeben.

 

7 Mitteilungen

7.1 Digitales

Die Grundschule wird mit einem Bundesprogramm in den nächsten drei Jahren mit Glasfaser bis ins Haus versorgt. Ob sich bei der Umsetzung

dieser Maßnahme Erschließungsmöglichkeiten für andere Haushalte ergeben, muss noch geprüft werden.

In der Versorgung mit schnellem Internet bestehen seit einigen Monaten Schwierigkeiten in der Anbindung neuer Kunden.

Die Kunden bekommen vom Provider die Antwort: kein Port / keine Leitung mehr frei. Nach längeren Recherchen konnte die Ursache inzwischen ausfindig gemacht werden.

In den Multifunktionskästen muss Technik (andere Komponenten) nachgerüstet werden, um weitere Kunden anschließen zu können.

Verantwortlich dafür ist die Firma netcon, denen auch die Multifunktionskästen gehören. Mit Mail vom 14.02.20169 hat die Firma netcon zugesichert, dass bis Ende März / Anfang April 2019 die Arbeiten ausgeführt sind.

 

7.2 Abgabenbescheide

Die Abgabenbescheide sind ausgeteilt.

 

7.3 Brennholz

Brennholz ist weitesgehend gerückt und wird demnächst zugeteilt.

 

7.4 Abfallentsorgung

Es konnte mit dem Abfallverband erreicht werden, dass die Entsorgung der Abfälle der Straße „Zur First“ nun direkt in der Straße durch Müllfahrzeuge erfolgt.

 

7.5 50 Jahre Kirchwald

Eine erste Besprechung hat am 11.02.2019 stattgefunden. Das Jubiläum soll im Rahmen eines Dorffestes im und um das Bürgerhaus gefeiert werden.

Erste Ideen wurden gesammelt und ein nächstes Treffen für den 19.03.1019 vereinbart.

 

8 Einwohnerfragestunde

Fragen aus der Zuhörerschaft werden vom Ortsbürgermeister bzw. aus den Reihen des Gemeinderates ausführlich beantwortet.

 

Erich Pung
Ortsbürgermeister

 

 

Zurück

© Ortsgemeinde Kirchwald
Amselweg 5
56729 Kirchwald
Tel.: 02651 / 1546 oder 90 25 88

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung